MoMo - Fuchstal e.V.

Schritt für Schritt in eine zeitgemäße Lernkultur

Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam. Durch die Teilnahme an Kursen aus dem Angebot unseres Fördervereines MoMo Fuchstal e.V., sowie durch die Ausleihe unserer Materialien erklären Sie Ihr Einverständnis, an diese Bedingungen gebunden zu sein!
 

§ 1 Zustandekommen des Vertrages

 

Der Vertrag kommt durch Anmeldung zu einem Kurs und der Annahme durch den Vorstand des Fördervereines MoMo Fuchstal e.V. zustande. Die Annahme durch den Verein kann auch in Vertretung durch die jeweilige Kursleitung erfolgen. Aus Gründen der Versicherung ist die Mitgliedschaft im Förderverein Voraussetzung für eine Kursteilnahme und somit Bestandteil des Vertrages. Sofern ein Kursteilnehmer noch kein Vereinsmitglied ist, ist eine ausgefüllte Beitrittserklärung der Anmeldung beizulegen. Die Teilnahme an Kursen verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr und des Jahresbeitrages, d.h. der Teilnehmer verpflichtet sich zur Mitgliedschaft für mindestens ein Jahr. Jeder Kurs kann nur bei einer ausreichenden Zahl von Anmeldungen stattfinden und ist in seiner Teilnehmerzahl begrenzt. Der MoMo-Verein behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl einen Kurs abzusagen. Die Anmeldung für einen Kurs/ ein Seminar erfolgt schriftlich und ist gültig mit dem Eingang der unterschriebenen Anmeldung, bzw. mit dem Eingang der Kursgebühr auf das angegebene Konto. Ein Quereinstieg während des laufenden Kursjahres ist im Normalfall jederzeit möglich. Regelmäßig stattfindende Kurse laufen während der Schulzeit, und nicht in den Ferien.
 

§ 2 Bezahlung


Die vereinbarte Gebühr wird mit dem Zustandekommen des Vertrages zur Zahlung fällig. Sie wird über Bankabbuchungsverfahren eingezogen. Füllen Sie deshalb Ihren Anmeldeschein sorgfältig und vollständig aus. Mehrkosten in Höhe von 15,-€, die entstehen, weil die Kursgebühr nicht abbuchbar ist, trägt der Teilnehmer. Der Jahresbeitrag wird in der Regel Ende des Jahres fällig und ebenfalls über Bankabbuchungsverfahren eingezogen. Sollte der Teilnehmer bis zu diesem Zeitpunkt einen Kurs bereits beendet und die Mitgliedschaft gekündigt haben, so ist der Jahresbeitrag trotzdem fällig – mindestens eben einmalig!

 

§ 3 Rücktritt vom Vertrag

 

Ein Rücktritt von der Anmeldung von Seiten des Teilnehmers kann nur in Ausnahmefällen gewährt werden. Bitte halten Sie Rücksprache mit dem Vereins-Vorstand! Eine Rückerstattung der Kursgebühren ist in der Regel nicht möglich, wenn der Rücktritt von Seiten des Teilnehmers ausgeht. Es kann aber jederzeit ein Ersatzteilnehmer geschickt werden. Dieser muss natürlich ebenfalls Mitglied im Förderverein sein! Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist schriftlich zum Jahreswechsel - in
Sonderfällen (Umzug...) auch zu jedem anderen Termin im gegenseitigen Einvernehmen – möglich.

Der Förderverein MoMo Fuchstal e.V. kann von dem Vertrag zurücktreten
• wenn die Mindestzahl der festgelegten Teilnehmer nicht erreicht wird
• wenn die Kursleitung aus Gründen, die nicht in der Risikosphäre des Fördervereines liegen (z.B. Krankheit), ausfällt.

Muss ein Kurs von uns abgesagt werden, besteht Anspruch auf Rückzahlung der bereits entrichteten Kursgebühr. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden, insbesondere wird der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft dennoch fällig. Eine Rückerstattung der Kursgebühren erfolgt vollständig oder anteilig, wenn der Kurs von Seiten des Fördervereines nicht zustandekommt oder nicht in vollem Umfang stattfinden kann. In regelmäßigen (wöchentlichen) Kursen darf die Kursleitung zweimal wegen Krankheit einen Kurs absagen, ohne dass Ansprüche auf Ersatz-/ Nachholtermine bzw. anteilige Erstattung der Kursgebühr von Seiten der Teilnehmer bestehen und geltend gemacht werden können!

§ 4 Ausleihe von Materialien

 

Der Förderverein MoMo Fuchstal e.V. verleiht vielfältige Spielmaterialien, Montessori-Lernmaterial, Bücher zum Thema Bildung etc. Gesonderte Listen finden Sie auf unserer Homepage. Die Ausleihe ist sowohl an Mitglieder als auch an Nicht-Mitglieder möglich. Die Leihgebühr ist für Nicht-Mitglieder entsprechend höher und ebenfalls im Internet veröffentlicht. Der „Ausleiher“ hinterlässt seine Kontaktdaten und erkennt mit seiner Unterschrift die AGBs an. Die Leihgebühr wird direkt bei Ausleihe bar fällig! Ausgeliehenes Montessorimaterial muss nach spätestens vier Wochen wieder zurückgegeben werden, ansonsten wird eine Überziehungsgebühr in Höhe von zusätzlich 10,-€ fällig. Defektes oder fehlendes Material muss auf eigene Kosten ersetzt werden! Die Ausleihe von Büchern ist weiterhin kostenlos und maximal für drei Bücher und längstens für 12 Wochen möglich.


§ 5 Datenschutz

 

Wir speichern und verwenden Ihre Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz nur intern für den Förderverein MoMo Fuchstal e.V. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Datenschutzerklärung

 

Wir, der Förderverein MoMo Fuchstal e.V., nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und nur zur internen Bearbeitung benötigt und genutzt. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Als Gerichtsstand gilt Landsberg am Lech als für beide Teile vereinbart. Die Teilnahme an den Kursen/ Seminaren erfolgt auf eigene Gefahr. Die Kursleitung und Veranstalter sind von jeder Haftung ausgeschlossen, sofern sie nicht aufgrund von vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

   Online-Blätterkatalog:

broschuere

Aktuelles Kursprogramm 2016 / 2017 hier zum downloaden